Steuerbüro Bachmann

Für alle Steuerpflichtigen: Treppenlift auch ohne vorheriges Attest absetzbar

Sofern einem Steuerpflichtigen größere Aufwendungen als der überwiegenden Mehrzahl der Bevölkerung gleicher Einkommensverhältnisse, gleicher Vermögensverhältnisse und gleichen Familienstandes erwachsen, können diese Aufwendungen auf Antrag bei der Einkommensteuer als so genannte außergewöhnliche Belastung steuermindernd angesetzt werden. In der Gegenrechnung muss sich…